Über mich

Studium der Kunstgeschichte und Anglistik in Bochum und Berlin, Dissertation bei Prof. Dr. Dietrich Kötzsche über den Tragaltar aus Stavelot, ein Hauptwerk der maasländischen Goldschmiedekunst des 12. Jahrhunderts; Promotionsstipendium des Landes Berlin.
Famulatur an der Gemäldegalerie der Staatlichen Museen Preußischer Kulturbesitz, Berlin; langjährige Tätigkeit bei der Kulturstiftung der Länder; Mitarbeit an Ausstellungen und Bestandskatalogen; freie Mitarbeiterin der Kunsthalle Bremen (seit 2000) und der Freunde der Hamburger Kunsthalle (seit 2008).

Seit 2020: Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Ausstellung „Manet und Astruc. Künstlerfreunde“ (Kunsthalle Bremen 23.10.2021 bis 27.02.2022).