Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

KUNSTSAMMLER*INNEN DER MODERNE. PEGGY GUGGENHEIM (1898-1979)

August 10 @ 11:00 - 13:00

Die US-amerikanische Sammlerin und Galeristin Peggy Guggenheim, Nichte von Solomon R. Guggenheim, dem Stifter des gleichnamigen Museums in New York, legte mit Werken von Pablo Picasso, Piet Mondrian und Constantin Brancusi den Grundstein für eine der bedeutendsten Sammlungen moderner Kunst. Insgesamt spielt sie eine zentrale Rolle in der Verbreitung und Rezeption der Avantgarde. Im Jahr 1947 verbrachte Peggy Guggenheim ihre Sammlung nach Venedig, wo sie seit 1949 im Palazzo Venier dei Leoni beheimatet ist.

 

Kosten:

30 € Erwachsene(r)
25 € Mitglied(er)
5 € ermäßigt

Anmeldung erforderlich

Hinweis:

Nicht-Mitglieder des Kunstvereins zahlen 30 €. Alle unter 27 Jahren zahlen 5 € (bei Anmeldung bitte ermäßigt auswählen).

Details

Datum:
August 10
Zeit:
11:00 - 13:00
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://www.kunsthalle-bremen.de/de/besuch-planen/kalender

Veranstalter

Kunsthalle Bremen – Der Kunstverein in Bremen
Telefon
0421.329 08-330
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Kunsthalle Bremen
Am Wall 207
Bremen, Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon
0421.329 08-0
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Comments are closed.