Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Online-Seminar – Gerhard Richter, Neo Rauch, Sigmar Polke:
 Sakrale Orte und zeitgenössische Kunst

11. Dezember 2020 @ 17:00 - 18:30

Maler wie Gerhard Richter, Neo Rauch, Sigmar Polke, Imi Knoebel, aber auch Bildhauer wie Tony Cragg, haben in den vergangenen Jahren Kirchenfenster gestaltet. Die Werke sind farbintensiv, teils monumental, unkonventionell in Entwurf und Herstellungsverfahren, dabei in vielfältiger Hinsicht bewegend. So hinterlassen diese Künstler Spuren ihrer Zeit in den „ältesten Museen der Welt“, – mit Ewigkeitsanspruch?

Die Verbindung von sakralem Ort und zeitgenössischer Kunst hat in Frankreich bereits nach dem Zweiten Weltkrieg sensationelle Werke hervorgebracht, so etwa in der Wallfahrtskirche Le Corbusiers in Notre-Dame-du-Haut (Ronchamp, 1950–55) oder in der Chapelle du Rosaire (Vence, 1951) mit den einzigartigen Glaswerken von Henri Matisse. Gerhard Richters Fenster für den Kölner Dom machten hierzulande den Anfang einer Welle von avantgardistischen Beiträgen im sakralen Kontext. In diesem Herbst schließlich werden erneut Fenster von Richter eingeweiht: im saarländischen Tholey, dem ältesten Kloster Deutschlands.

In unserem Seminar geht es um die rasante Entwicklung zwischen Kirche und zeitgenössischer Kunst seit den neunziger Jahren des 20. Jahrhun-derts. Neben den Entwürfen Richters widmen wir uns den Werken Neo Rauchs im Naumburger Dom, Imi Knoebles Arbeiten für die Kathedrale in Reims, Markus Lüpertz‘ Gestaltungen für die Marktkirche in Hannover und nicht zuletzt vertiefen wir uns in die sensationellen Fenster für die Heilig-Kreuz-Kirche in München-Giesing des renommierten Foto- und Videokünstlers Christoph Brech.

Termin:
Freitag, 11. Dezember 2020,
17 bis 18.30 Uhr
*dieser Termin ist ausgebucht*

Zusatztermin:
Donnerstag, 17. Dezember 2020
19: bis 20:30 Uhr

Kosten:
20 Euro (inkl. 16 % Umsatzsteuer)

Anmeldung:
bis 04. Dezember 2020

Spätestens mit Ablauf der Anmeldefrist erhalten Sie eine Bestätigung mit allen weiteren Informationen.

Die Seminare finden über das Videokonferenztool Zoom statt. Der Zugang wird durch den vor dem Seminar von mir versendeten Link ermöglicht.

Hier geht es zur Anmeldung.

Details

Datum:
11. Dezember 2020
Zeit:
17:00 - 18:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Dr. Alice Gudera
E-Mail:
kunst@alicegudera.de

Veranstaltungsort

Online

Comments are closed.